Schwulen / Lesben Ehe

Hochzeit von Schwulen und Lesben aus Liebe


Hochzeit Schwule Lesben

Die Hochzeit von Schwulen und Lesben hat für die daran unmittelbar Beteiligten - also wahlweise Braut und Braut oder Bräutigam und Bräutigam - rein gefühlsmäßig den gleichen Stellenwert als bei einer "normalen" Hochzeit.


Eigentlich hat die Hochzeit von Schwulen und Lesben eher noch einen höheren Stellenwert, da diese nur aus Liebe heiraten und aus dem Gefühl heraus für immer zusammen zu gehören und das auch der Welt zu demonstrieren. Heterosexuelle Hochzeitspaare - also für so genannte "normale" Menschen die "normale" Hochzeit - heiraten natürlich auch aus diesen Gründen, aber vielfach steckt auch ein finanzieller Aspekt hinter mancher Hochzeit wie etwa steuerliche Vorteile, Vorgabe für ein Erbe o.ä.
 

Hochzeit zwischen 2 Männern oder 2 Frauen

Die Hochzeit von Schwulen und Lesben - rechtlich auch gleichgeschlechtliche eingetragene Lebenspartnerschaft genannt - erfreut sich aber immer größerer Beliebtheit, eben weil es mittlerweile erlaubt ist und heiratswillige Paare nicht mehr ins Ausland müssen um sich zu verheiraten.


Hier wird genau so intensiv geplant wie bei "normalen" Hochzeiten. Die gleichgeschlechtlichen Paare oder deren Hochzeitsplaner / Freunde / verantwortliche Familienangehörige sind ebenso wie heterosexuelle Paare gefordert. Es wird nach der romantischen Kleidung für diesen besonderen Anlass gefahndet, Termine in Kirche und Standesamt gemacht, nach passenden Lokalitäten gesucht, die Speisenabfolge geplant, Einladungen geschrieben, für die Musik gesorgt, Partyspiele und eine Hochzeitszeitung erdacht werden usw.


Und wie bei jeder Hochzeit machen sich die Gäste, die Freunde und Verwandten genau so viele Gedanken bei der Hochzeit von Schwulen und Lesben über die Geschenke. Auch gleichgeschlechtliche Paare stellen in Kaufhäusern einen Hochzeitstisch auf, wo sich diejenigen, die dem jungen Paar etwas schenken möchten, das passende aussuchen können. Das Internet bietet natürlich ebenfalls eine große Palette an Möglichkeiten, tolle Geschenke, ja auch ausgefallene Geschenke für die Hochzeit von Schwulen und Lesben zu finden. Neben den normalen gängigen Geschenken wie Haushaltsartikel, Möbel, Gartenmöbel, Elektrogeräte aller Größen etc. freuen sich auch gleichgeschlechtliche Paare über Geldgeschenke um sich eigene Träume und Wünsche erfüllen zu können. Und dann gibt es ja noch die ausgefallenen Geschenke, die man einem Brautpaar so machen kann wie zum Beispiel eine gemeinsame romantische Ballonfahrt, ein Candle Light Diner, eine Hubschrauberfahrt, ein Aufenthalt in einem tollen Wellnesshotel mit einem grandiosen Rundum-Wohlfühl-Programm, eine Wildwasserfahrt mit einem Schlauchboot, einen romantischen Flug mit einem Segelflugzeug oder Gleitschirm.


Paare die es ruhiger mögen freuen sich vielleicht über ein gemeinsames Fotoshooting; einen gemeinsamen Koch- bzw. Tanzkurs oder auch ein Wochenende auf einem Weingut incl. Weinverkostung; eine Kurzreise nach Venedig - der Stadt aller Liebenden und Verliebten -; eine Reise nach San Francisco - der absoluten Metropole für Schwule und Lesben -; man kann auch einen Stern verschenken - dieser wird beim Betrachten die Liebenden immer an ihren großen Tag erinnern.


Seriöse Schenker wollen vielleicht mit einem Bausparvertrag etwas dauerhaftes überreichen, eine ebenso geniale Idee für ausgefallene Geschenke bei einer Hochzeit von Schwulen und Lesben kann auch ein Baumschössling sein, der im Garten oder in einem Park als ewiges Zeichen der Liebe gepflanzt werden kann. Wie bei jeder anderen Hochzeit auch sind bei einer Hochzeit von Schwulen und Lesben keinerlei Grenzen gesetzt bei der preislichen Höhe der Geschenke. Eltern können ihren Kindern Häuser oder Wohnungen schenken, ein Auto oder ein Boot, Aktien, Goldbarren usw. Was immer zählt ist der gute Wille des Schenkenden. So freuen sich Hochzeitspaare auch über Kleinigkeiten, wenn sie von Herzen kommen wie etwa selbst gemalte Bilder, eine tolle Collage über das Brautpaar incl. Kinder- und Jugendjahre sowie das erste Kennenlernen o.ä. Natürlich kann man anlässlich einer Hochzeit von Schwulen und Lesben Geschenke machen, die voll im Bezug auf die Gleichgeschlechtlichkeit ausgerichtet sind wie etwa Handtücher / Duschhandtücher in Regenbogenfarben, Zahnputzsets oder Kaffeesets mit SIE und SIE oder ER und ER, eine beeindruckende Hochzeitstorte mit 2 Bräuten oder 2 Bräutigammen usw.
Geschenke Impressum Datenschutz