Waffeln

Rezept für Waffeln zum selbst machen


Zutaten:


- 250 g Mehl
- 150 g Zucker
- 125 g Margarine
- 3 Eier
- 1 geriebene Zitronenschale( Zitronenback)
- 1 Prise Salz
- 1 TL Backpulver
- ¼ Liter Milch
 

Zubereitung der Waffeln:

Zuerst Margarine und Zucker verrühren und dann die restlichen Zutaten unterrühren. Das Waffeleisen vorheizen und dann je nach Größe des Geräts 2-3 El hinein geben. Rezept reicht für etwa 15 Waffeln.


Serviervorschlag

Ja nach Jahreszeit kann man Waffeln mit frischen Obst (z.B. Erdbeeren) oder eingekochten Früchten (z.B. Kirschen) und Eis servieren. Man kann das Rezept auch um 2 geriebene Äpfel erweitern. Dann gibt es leckere Apfelwaffeln, die man warm mit Vanilleeis als Nachtisch servieren kann.


Waffeln sind schön für Kindergeburtstage da sie sich gut portionieren lassen und die Kinder sie in die Hand nehmen können ohne zu krümeln.
Geschenke Impressum Datenschutz