Weihnachtsgeschenke basteln

Weihnachtsgeschenke selbst basteln


Weihnachtsgeschenke basteln

Oftmals sind es die kleinen Dinge, die von Herzen kommen und wirkliche Freude bereiten nicht die die teuer und einfallslos sind. Haben sie schon mal darüber nachgedacht ein paar ihrer Weihnachtsgeschenke selbst zu basteln? Das müssen keine selbst gemalten Bilder sein, oder kleine Püppchen, die mit viel Aufwand genäht werden müssen. Es können kleine Dinge sein, die persönlich gestaltet werden können, die am Ende die schönsten Weihnachtsgeschenke abgeben. Die einfachste und wohl bekannteste Variante sind Fotokalender zum selbst gestalten. Überraschen sie ihre/n Liebste/n doch mit 12 Fotos mit schönen Sprüchen, Zitaten und Weisheiten.


Vor allem für Männer ist es oft schwer Geschenke zu Weihnachten zu finden, immerhin weiß man nicht ob sie noch einen 10'er Schraubenschlüssel gebrauchen können, oder ob sich ein Schraubensortiment einen Weg in ihr Herz bohren würde. Uhren für tausende von Euros, sind auch leider nicht im Weihnachtsbudget drin... und über Deko und Bücher freuen sich auch die wenigsten.
 

Also ist es am geschicktesten etwas zu kaufen was sie auch gebrauchen können, und das für sie zu gestalten. Ein Portemonnaie trägt fast jeder Mann mit sich herum, also eignet sich ein neues als Geschenk, wenn das alte schon aussieht als stamme es aus dem letzten Jahrhundert. Ein schlichtes einfarbiges Lederportemonnaie können sie schnell und schön gestalten: Kaufen sie im Fachhandel Lederfarben, und malen sie etwas schönes auf das Leder. Tipp: Schneiden sie aus dickem Papier eine Schablone und tupfen sie das Motiv mit einem Schwamm auf. Eigentlich können sie aus allem Weihnachtsgeschenkideen basteln: Zum Beispiel schöne leere Flaschen mit Windowcolor verzieren, und anschßig;end mit selbst angesetztem Likör füllen


Frauen zu beschenken ist eigentlich keine Kunst, immerhin tragen sie Ohrringe, Ketten, Armbänder, haben einen Kleiderschrank mit unbegrenztem Volumen und können nie genug Schuhe haben. Ein hübscher Schal passend zum erst neulich ergatterten Rock ist ein ebenso perfektes Geschenk wie ein paar hübscher Ohrringe. Im Normalfall jedenfalls, denn es gibt auch Damen die schon alles zu haben scheinen. Der Kleiderschrank in allen Farben gefüllt, das Haus perfekt dekoriert, und eine Handtaschensammlung von über 30 verschiedenen Taschen im Keller. Der einzige Ausweg um sich eines einmaligen Geschenks sicher zu sein, ist hier das Weihnachtsgeschenk selbst zu basteln. Handtaschen können mit Schleifchen, angenähten Rüschen und Borten verziert werden, oder mit D-Ringen und Bandageriemen. Nieten und Anstecker sind auch einfache und wirkungsvolle Hilfsmittel.


Schnell und einfach, sogar für Nähanfänger sind auch Kirschkernkissen oder Dinkel-Wärmekissen zu nähen. In der kalten Jahreszeit sind sie ein guter Begleiter auf dem Sofa oder im Bett. Dazu muss man nur einen viereckigen Beutel nähen, den man dann mit Dinkel aus dem Reformhaus füllt. 2 Minuten in die Mikrowelle und man hat eine Stunde lang ein warmes und kuscheliges Kissen.


Lassen sie ihrer Kreativität beim Weihnachtsgeschenke basteln freien lauf, nutzen sie alles was sie finden!
Geschenke Impressum Datenschutz